Abscheider

Einklang von Umweltschutz und Gastronomie


Entsorgung von Sandfängen und Leichtflüssigkeitsabscheider (Benzin- u. Ölabscheider) bei KFZ-Werkstätten, Tankstellen, Waschplätze für Autos, LKW und Landmaschinen oder andere Werkbetriebe.

Wir entleeren und reinigen Ihre Benzin- und Ölabscheider nach DIN 1999 mit unseren kombinierten Saug- und Spülfahrzeugen. Sandfänge sind spätestens bei 50 % Füllung mit Feststoffen (Schlamm) zu entleeren. Der nachgeschaltete Benzin- und Ölabscheider ist bei 4/5 der Ölspeichermenge zu leeren. Im Anschluss füllen wir die Abscheideranlage wieder mit Frischwasser auf. Ihr Benzin- oder Ölabscheider ist wieder voll funktionsfähig – und einsatzbereit.

Entsorgung von Fettabscheider bei produzierenden Betrieben oder Lebensmittelunternehmen, Restaurants, Kliniken (Krankenhäuser). Fettabscheider sind nach der DIN 4040 regelmäßig zu reinigen und zu entleeren. Hierbei sind die Angaben der Hersteller zu beachten.

Wartung
Wir stellen für Sie die Einhaltung aller umweltrechtlichen Maßgaben und Vorgaben sicher. Wir bieten im Rahmen von Wartungsaufträgen das leeren und reinigen Ihrer Anlagen in speziellen Turnus an. Damit sorgen wir für die Einhaltung der vorgeschriebenen Intervalle. Zur Prüfung und Sicherstellung der Funktionsfähigkeit Ihrer Anlage setzen unsere hoch qualifizierten Mitarbeiter modernes technisches Gerät ein.

Dichtigkeitsprüfung/Untersuchung
Wir führen an Ihren Abscheideranlagen auch eine Generalinspektion mit Dichtheitsprüfung durch. Sie werden in der Regel durch die untere Wasserbehörde dazu aufgefordert.